Willkommenskultur leben - Flüchtlinge unterstützen

Wer wir sind

Der Freundeskreis Stuttgart-Ost betreut zurzeit circa 280 Flüchtlinge in drei Unterkünften im Stuttgarter Osten. Wir, etwa 150 ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger, haben es uns zum Ziel gesetzt, den vielbeschworenen  Begriff „Willkommenskultur“ zu leben und in der aktuellen Diskussion der Flüchtlingspolitik ein positives Zeichen zu setzen. Wir möchten Geflüchteten aus aller Welt in ihrer ersten schweren Zeit in einem fremden Land begleiten und sie bei der Integration unterstützen. Wir wollen ihnen Ansprechpartner und gute Nachbarn sein, ganz im Sinne eines fruchtbaren kulturellen Austauschs.

Je nach Bedarf der Bewohnerinnen und Bewohner in den Unterkünften machen wir ihnen gezielte Angebote rund um die Themen Spracherwerb, Schule, Freizeitgestaltung, Behördengänge und Jobsuche. Mehr über unsere Angebote erfahren Sie unter „Flüchtlinge unterstützen“.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich gerne bei Arbeit für und mit Geflüchteten im Stuttgarter Osten einbringen möchten, sprechen Sie uns an und kommen Sie zu unseren monatlichen Treffen!

News

Willkommenstreff

Das nächste Treffen für alle Interessierten und neuen Mitglieder findet am Donnerstag, 23. Juni um 19:30 Uhr im Gemeindehaus der Friedensgemeinde in...

Weiterlesen

Spenden

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Weiterlesen